zurück

Hinweis für Anfragen der Presse - Öffentlichkeitsarbeit

Die ABB ist an einer inhaltlich orientierten Öffentlichkeitsarbeit interessiert. Aus Gründen des Datenschutzes werden deshalb keine Kontaktdaten von Probanden vermittelt.

Ansprechpartner für Presseanfragen ist unser Pressesprecher (wird noch benannt), oder die Vorsitzenden:

Fr. Natalja Selensky, 0871/84-1121

Hr. Mike Schmidt, 0931/45263-18