zurück

N E W S L E T T E R - 1/2018



Für umfassendere Information und erhöhte Transparenz über die Arbeit der ABB gibt es nun nach jeder Vorstandssitzung einen Newsletter mit den komprimierten Informationen über aktuelles. Für ausführlichere Informationen steht unsere Website zur Verfügung: www.bewaehrungshilfe-bayern.de

1. Erste Sitzung des neuen Vorstands: Die erste konstituierende Sitzung des neuen Vorstands hat vom 07.03.-08.03.2018 in Abensberg stattgefunden. Die Vorsitzende Natalja Selensky gab bekannt, dass ihre Stelle nicht verlängert werden konnte und sie somit zum 30.04.2018 aus der Bewährungshilfe austritt. Den Vorsitz übernimmt dann Kollege Mike Schmidt. Die Aufgaben der scheidenden Vorsitzenden wurden unter den Vorstandsmitgliedern verteilt. Interessierte KollegenInnen, die gerne Aufgaben im Vorstand übernehmen wollen, können sich an den Vorstand wenden.


2. Amt des Pressesprechers: Als Pressesprecher stellen sich Tobias Mahl und Andreas Wittmann vom Landgericht München II zur Verfügung.

3. Fortbildungsangebot der ABB: Der Vorstand hat beschlossen, 2020 wieder eine Landestagung durchzuführen. Themenvorschläge können an den Vorstand rückgemeldet werden.
Eine weitere, eintägige, Fortbildungsveranstaltung soll 2019 angeboten werden. Auch hierfür nimmt der Vorstand gerne Themenvorschläge entgegen.
4. Eingangsamt A10: Nach der Abstimmung in den Bezirksgruppen hat sich ergeben, dass eine Eingabe durch die ABB nicht erfolgt. Das sehr knappe Abstimmungsergebnis kann im Protokoll der Delegiertenversammlung 2017 eingesehen werden. Die zukünftige Entwicklung wird weiter beobachtet.
5. Zukünftige berufspolitische Themen der ABB:
-
Im Fokus sollen zukünftig auch auf Probanden bezogene Themen stehen.
- Zustandekommen der Realbelastungszahlen in der Bewährungshilfe
- Projekt Gerichtshilfe: Wie geht es weiter?
- Einstiegsbedingungen in der Bewährungshilfe (befristete Arbeitsverträge, Anrechnungszeiten früherer Tätigkeiten, etc.)
6. Website der ABB: Die Homepage wird vom Vorstand auf Aktualität geprüft.
7. Nächste Vorstandssitzung: Die nächste Vorstandssitzung findet vom 06.06.-07.06.2018 in Abensberg statt.