Workshop 7: Bunter Abend - Einlage "Was Kostas Leben"

zurück zur Doku - Übersicht

Als Sohn eines griechischen Gastarbeiters und einer bayerischen Angestellten wächst Kostas (Alexander Krigkos) im schönen München auf und beendet über sehr, sehr, sehr viele Umwege sein Sozialpädagogik-Studium.

Mit authentischen Geschichten überzeichnet der Vater dreier Kinder seinen beruflichen Alltag und bringt dem Publikum die Spezies jugendlicher Möchtegern-Gangsters auf urkomische Art und Weise näher. Dabei geht er jedoch nie unter die Gürtellinie, sondern präsentiert dem Zuschauer pubertierende Nervensägen in einem ganz neuen Licht.